Samstag, 12. Oktober 2013

just married

so ich habs Euch ja versprochen... ein paar Bildchen.... ;)





Hier haben wir uns auf der Sonnenterasse mit dem Schloß und der Donau im Blick trauen lassen...


Danach a bissi Sekt getrunken und dann gings ab zu diesem wunderschönen zum Hotel restaurierten alten Hof, eine Bekannte von uns führt ihn mit Herz und Seele. Man spürt die Liebe in jedem Detaill und vor allem in der Küche...

 Erst gabs draussen links neben dem Hotel im Biergarten ganz zwangslos Kaffe und Kuchen und Sekt mit selbstgemachten Fruchtsirup vom Hotel... war ganz schön, denn die haben die alten Stallungen so saniert, dass das Holz und die alten Mauersteine sichtbar bleiben... leider kein vorher Foto gefunden.. ein relaxter Nachmittag mit Sonnenschein. Deko auf den Tischen gabs von mir, kleine  alte Marmeladen-Gläschen mit Lavendel, Röschen, Duftsalbei und Frauenmantel... hier ein Bildausschnitt, wo man ein bißchen die Mauern sehen kann..
Die Blumen hier waren unsere Tischdeko im Festsaal. Die hab ich auch selber gemacht. Die tollen Vasen gabs beim großen Schweden und der Rest ist teils gekauft und teils aus meinem Garten. Am Tag vorher hab ich die Blumen ganz zwanglos in 14 Vasen verteilt, dazu kleiner Windlichter in der selben Optik und es war ein wunderschöner Anblick mit dem offenen alten Dachstuhl und den Kerzen... kleine Duftkerzschälchen mit Röschen drauf waren noch auf dem Tisch und grüne Servietten... Es gab neben Wein und Bier auch Hugo und Aperol Spritz....

Wenn es ein Motto gegeben hätte, dann wäre es wohl eher Cocktail Party gewesen. Gutes Essen und dann Party, unseren DJ haben wir genau 3 Tage vorher gebucht über den DJ-Notfall-Dienst München und ich muß sagen, besser hätten wir es nicht treffen können. Keine Schlager, keine Hüttenhits einfach nur gute Tanzbare Musik, leckere Cocktails und nur Menschen da die mit uns Feiern wollten. 

Wir sind keine typischen Hochzeitler drum gabs auch keinerlei Spielchen oder sowas. Genau so wie wir sind - ohne viel schnick schnack. Genauso wie wir es wollten. :)


Das hier ist ein Bild von dem Saal, jedoch ist er hier nicht für uns eingedeckt, leider fehlt mir hier auch ein vorher Bildchen....









 Das Kleid war knielang, wie hier hier sehen könnt....


 Das Bild zeig ich Euch, weil meine Maus soooooooooooooooooo stolz war, die gleichen Glitzerschuhe zu haben wir Mama ;))

 Ahhhh da sind sie ja .... die Jimmy Choos...

Also ich bin eigentlich nicht so die typische 

Schuhsüchtige, aber in die hab ich mich gleich 
verliebt...

So Ihr Lieben.... nächstes mal wieder was von der Dekofront ;)

Bis bald  Steffi

Kommentare:

  1. Oh wie schön !!! Ganz tolle Bilder und mir gefällt diese ohne viel Schnick Schnack Feiern. Klasse, Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Steffi, ich sehe ihr hattet einen wunderschönen Tag mit schönem Wetter und Ambiente.
    Möge euer Leben auch so schön verlaufen!!!

    Herzlichst die Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöööööööööööööön siehst du aus!!!!!!!!!
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Oh, gerade erst entdeckt. Zauberhaft :-) und alles Gute natürlich!
    LG, Coco

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Steffi,
    gerade habe ich deinen Blog entdeckt. (Eigentlich über den Weg der Greengate Sachen...)
    Dein Hochzeitskleid paßt so gut zu dir, und die Schuhe sind perfekt! Leider habe ich ein paar Pfündchen zuviel, um ein solches Schößchenkleid zu tragen. Aber vielleicht klappt es doch noch ... irgendwann...
    Viele Grüße, Sanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Also wenns denn mal soweit ist, wirst Du wunderschön sein, egal mit mehr oder weniger Pfündchen. Denn aufs glückluchsein kommts an! LG

      Löschen

Hallo! Schön, dass Du bei mir vorbeischaust! Freu mich über eine Nachricht von Dir!
Liebe Grüße
Steffi