Dienstag, 15. Oktober 2013

Freestyle Schokolade..

Ja .... ich habs wieder getan.. gebacken ohne Rezept und ohne Waage. Die ist nämlich kaputt. Naja, die Batterien sind alle ;)

Aber ich hatte Lust auf Schoko und hab mir gedacht, kann ja net so schwer sein. Und dieses mal hats funktioniert. Ich hab mir fast den Mund verbrannt und ganz ehrlich, das erste 1/4 war weg, ehe der Kuchen abgekühlt war. Und heut gabs Kuchen zum Frühstück und zu Mittag.... ja Schokolade macht süchtig !


Also wer´s wissen mag

Mürbteig                        Füllung 
3 Teile Mehl                   Butter und Zarbitterschokolade zu
2 Teile Butter                 gleichen Teilen
1 Teil Zucker                 Zucker nach Geschmack
Zimt                              geröstete gemahlene Haselnüsse
Kakao                          so die Hälfte von Butter und Schoko
1 Ei                              1 Ei

(ich hatte kein Backpulver also deswegen ohne)

 Wie gewohnt, Teig mit Gabel löchern und vorbacken und dann die Füllung drauf und fertig backen...

Er wird ein bißchen wie Brownies oben die Füllung leicht knusprig - ein Cookie-Kuchen... lecker!!!!
 
Oh diese schöne Milchflasche von Greengate hab ich mir geleistet.... dazu passende zwei Becher... so schön!!



Also definitiv nächstes Projekt die Küche... die muss unbedingt gestrichen werden... inklusive Regale und Boden..

Ich träume ja von einem weißen Holzboden, aber ich habe Hund,Katz und zwei Kleinkinder... soll ich mir das antun ?! 

Bis bald

Alles Liebe Steffi

Kommentare:

  1. Liebe Steffi,
    Freestyle backen ? Du hast meinen allergrößten Respekt,ich glaube das zählt zu den Dingen, die ich mich nie trauen würde ;o)! Superlecker sieht dein Kuchen aus, den hätten wir auch morgens ,mittags und abends und wahrscheinlich auch zwischendurch gegessen ;o)! Die Milchflasche ist total schön! Viele, liebe Grüße,Petra

    Ps.:Ich habe auch lieber noch nen´sonnigen Herbst ;o)!

    AntwortenLöschen
  2. Schokolade macht nicht nur süchtig, sondern auch glücklich!
    Und ich träume von einem Holzfußboden, aber Mr. Big nicht und unser Hund wohl auch nicht.

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Steffi!

    Ach, wie lustig...das mit der Waage und der Batterie, das könnte auch ich sein:-)!

    Ich finde das Backergebnis in Freestyle-Weise super gelungen!
    Wenn der Kuchen dann auch noch wie Brownies schmeckt, ist es ideal!

    Holzböden liebe ich...geweißelt kann es auch schön aussehen, finde ich.
    Nur in der Küche, da bin ich unsicher. Ist mir zu heikel, bei meiner Planscherei...:-)!

    Ich gratuliere Dir auch noch zur Hochzeit! :-) Auch, wenn es schon etwas her ist. Die kleinsten Gäste sind so niedlich! Aber auch Ihr seht sehr fröhlich aus!
    Das war sicher ein toller Tag!

    Ich habe mich bei Dir so richtig ausgiebig umgeschaut, und bleibe nun sehr gerne hier, weil es mir so gut gefällt! :-)

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi,

    von so einer Art Backstil" habe ich zuvor noch nie gehört - Freestyle.
    Aber wenn das Ergebnis so wunderbar aussieht und zudem noch soooo lecker schmeckt, dann ist das ein aufregendes Abenteuer.
    Und für Abenteuer bin ich immer zu haben.
    Einen weissen Bodenbelag finde ich traumhaft, doch in einer Küche?
    Oh je, da hätte ich so meine Bedenken. Ich habe da immer die allzeit geliebte Tomatensoße in Erinnerung.
    Ob man die Flecken wieder rausbekommt, bezweifle ich.
    Vorallem passieren mir solche Missgeschicke ja auch immer und nicht nur den Kindern.
    Aber im Wohnzimmer oder in den Schlafräumen fände ich so etwas toll.
    Lass Dich mal beraten - es gibt ja auch bestimmte Lacke, die den Boden versiegeln und pflegeleichter machen.
    Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, seinen Boden zu schützen.

    In Deinem Blog habe ich mich ein bisschen umgesehen und er ist bezaubernd.
    Eine schöne Hochzeit war das - allein das Brautpaar ist schon wunderschön anzusehen.
    Es ist ein Highlight im Leben - so zumindest habe ich es empfunden.
    Verheiratet zu sein ist wunderbar.

    Es grüßt Dich ganz lieb

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  5. Oooh liebe Steffi ,
    der sieht ja gut aus ! Kann mir vorstellen das von den leckeren Kuchen kein Krümel mehr übrig geblieben ist ... gell !
    Schoki geht doch immer .

    Liebe sonnige Knuddelgrüße

    Diana ♥

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön, dass Du bei mir vorbeischaust! Freu mich über eine Nachricht von Dir!
Liebe Grüße
Steffi