Sonntag, 1. Dezember 2013

Advent, Advent..

 ein Lichtlein brennt...




Endlich meine Mäuse 

konnten es gar nicht 

erwarten, 

die Weihnachtszeit 

 geht los! 









Die Mädels und ich waren schön im Wald, um unsere Zutaten für die Deko zusammenzutragen. 





Ja - wie man sieht waren 

wir auch noch woanders, 

überdacht mit

blau-gelben Logo ;)


 Vom restlichen Moos und Zweigchen hab ich noch ein bißchen weiter ausprobiert. Unteranderem noch diese Lichtlein.....








Bei mir im Garten steht noch dieser eigentlich 

hübsch-häßliche Busch.... bis jetzt hatte ich ihn 

eigentlich nicht besonders beachtet. 

Aber als wir aus dem Wald wiederkamen....



... konnte ich gar nicht mehr wegsehen und 

hab gleich die Kamera zücken müssen... :) 

momentan definitv hübsch!!



   Bis bald und schöne Zeit!!!! Eure Steffi


Dienstag, 5. November 2013

ein bißchen shabby

 




Dieses süße kleine Schränkchen hab ich 

entdeckt und schon mal gleich den Pinsel 

gezückt. Es ist zum Aufhängen, aber 

dennoch irgendwie auch ein 

Nachtschränkchen.. 


Das süße Kissen hat mir meine Schwester geschenkt - ist auch knuffig gelle?





Und ich hab noch ein paar Bildchen so geknipst für Euch. Ihr seht schon gleich, dass ich selbst nicht so viel Deko zu Hause hab.





Es fehlt noch ein bißchen - z.B.Bodenabschlußleiste - möchte ich gerne so eine hohe weiße  haben.

Und mein Paps muss mir noch kleine Regalchen und Schränkchen basteln als Ablage für dies und das . . .




Ich weiß, die Bildqualität ist wirklich schlecht. Ich musste tatsächlich mit meinem Handy fotografieren, mein Fotoaparat ist irgendwie abhanden gekommen. Entweder haben ihn die Kids gut versteckt oder ich eben ... damit die Kids ihn nicht schnappen.. wird schon wieder auftauchen ;) 

Das kleine Fenster ist aus dem Elternhaus von meinem Mann, das Dachbodenfenster. Wär doch glatt auf dem Müll gelandet, wenns nach den Männern gegangen wäre. Aber Gott sei Dank hab ich überall "Verbündete" :)

Schöne Tage Euch 

Liebe Grüße Steffi

Freitag, 1. November 2013

Der Garten ruft




diese Woche an den letzten schönen warmen Tagen, da hat mich noch mal so richtig  die Gartnlust gepackt und ich hab unbedingt noch dies und ganz wichtig noch das machen müssen... 

Aber ganz doll glücklich bin ich, dass ich nun endlich stolze Besitzerin eines Liebesperlenstrauches bin! ;) 

Ich find die soooo klasse. Hab ihn letztes Jahr das erste mal hier im Bloggerland als Deko entdeckt und seitdem muuuuuuuuuusste ich ihn haben. 




Seufz, so schön!





 
 Die Liebesperlen stehen auch schon wieder ein Stückchen weiter damit sie mehr Platz haben und an Ihrer Stelle steht ein Buchsbäumchen.
 

Angefangen hats eigentlich, dass ich einen Baum geschenkt bekommen hab, der ganz lieblos im Eck vom Garten meiner Schwägerin stand... schon seit Jahren in einem Topf. Ich hatte noch so ein Fleckerl Garten vorne am Zaun, den ich eigentlich mit ganz viel blühenden Bauerngartenstauden füllen wollte. 

Na nun durfte der Baum rein - weil von meinem Gatten heißgeliebt. Also ich vermute es ist eine Kiefer.



































Da wir dieses Jahr die Einfahrt geschottert haben (muss noch verdichtet werden) Habe ich als Abgrenzung zum Beet einfach alte knorrige Bäumstämmchen genommen und meine gesammelten Steine... ist noch nicht ganz fertig. 

Aber ich mags halt lieber wild im Garten . . .






 Die liebe Erika darf auch nicht fehlen...
 






 



Jetzt hab ich noch Blumenzwiebeln die ich noch stecken will... ich weiss, eigentlich zu spät, aber das geht scho noch ;)



Alles Liebe Steffi








PS: Meine große Kleine sitzt gerade auf meinem Schoß und betont, dass ich unbedingt schreiben muss, dass das Ihr Perlenbaum ist! :)





Freitag, 25. Oktober 2013

Spieglein Spieglein an der Wand...






. . . Du bist der schönste an der Wand ;) 




Ich hatte ihn schon von weitem gesehen und gleich verliebt! 

Ein bißchen Farbe - ein bißchen schmirgeln

Soo süß und ich find, er macht sich super 

bei mir daheim ;)





Er steht auf unsrem Klavier.
 Nagut - es ist "nur" ein E-Piano - aber dafür kann ich üben, wenn die Kids schlafen! Mit Kopfhörer! 

Ja ich hab mir dieses Frühjahr eins gekauft. Son Ding was ich schon immer können wollte..

Also ich weiß zwar welche Note wie heißt, aber lesen kann ich sie nicht und lesen und spielen ist zu viel... 

also auf Youtube tutorial rausgesucht und nachgespielt. 
Jetzt gabs noch eine Hürde:

Beidhändig spielen! Ich bin schier verzweifelt. Rechts hat ich relativ schnell drauf und links auch und dann zusammen...
eine Note und ätsch ! 

ES GING PARTOUT NICHT!




geübt und fast verzweifelt .  .  . 

und dann 

auf einmal

 von heut auf morgen! 




Ich kann beidhändig spielen! 


Unfassbar!









Ich übe seit Wochen 

L'apres midi 

das Lied von 

"Die fabelhafte Welt der Amelie"

 Ich liebe es! 


Und das schöne ist - meine süßen Mädls auch! 



Der süße Stuhl da - der ist von meinem Pap. 

Aber den muss ich noch mal extra vorstellen, er hat sich so viel Mühe gegeben und ich bin auch mächtig Stolz drauf. 

Das süße shabby Herzregal an der Wand hat er auch gemacht. 

Er ist ursprünglich gelernter Zimmermann und jetzt wo er schon ein paar Järchen Rentner ist, da macht ihm das Werkeln wieder richtig Spaß... 

Wenn es jemanden gefällt, Ihr könnt es im Shop meiner Schwester bestellen und zwar  - hier
Lille Ting - by Tini















Mein kleines Küchenregal hab ich auch mal wieder
  neu arrangiert. 

Die Krüge sind schon richtig alt und von meiner Schwiederma . . . Ihre Mutter liebte blau.

Die absolute Lieblingsfarbe meiner "Großen" 

schön gell!









Ja Ihr seht es ... meine Küche ist noch Cappuchino.. 


was soll ich sagen, meine Erdtöne - Phase ist einfach vorbei. Im Wohnzimmer hab ich noch ne lehmfarbene Wand. (Ihr könnt es im Spiegel sehn) Das passte gut zu weiß und den hölzernen Boden. 

Aber nu - im Kopf ist alles schon weiß und hellem grau... 

Muss mich nur aufraffen ;)









Zu guter letzt - ich hab wieder gebacken - freestyle! Tja - also im Laufe des Backprozesses musste ich mich aus technischen Gründen noch mal umentscheiden und wie soll ich sagen, eine Art Bisquitboden mit schweren Haselnuss Streuseln auf Äpfeln... not perfect ;)

Aber die Streusel waren der Hammer und die Äpfel mit Vanilleschote... hhmmmm


aus dem restlichen Streuselteig gleich noch Kekse gebacken - YUMMY



also ich esse sie jetzt auf

Liebe Grüße

Steffi


Ganz liebe Grüße und lieben Dank an Euch, dass Euch interessiert was ich so treibe. Auch alle die neu dabei sind!

Seid gedrückt ;)

Dienstag, 22. Oktober 2013

damals im Urlaub....

 

... ja, wenn ich so recht nachdenke dann isses tatsächlich schon wieder 8 Jahre her. . . . 

puhhh . . . !

Hätt ich mal lieber nicht nachgedacht. 

Wie gesagt, sehr lang her - alles was ich hatte war ne olle Digicam... also entschuldigt die Bildqualität.



Es war unser erster Urlaub und dann auch noch sooooo weit weg. Wir kamen uns vor wie zwei Kids mit Rucksack im Wunderland. ;)










Erste Station war diese unheimlich sympathische Stadt, in die wir uns sofort verliebten  . . .



 Ihr kommt gleich selbst drauf . . .  versprochen . . ;)













Na spätestens jetzt wisst Ihr bescheid :)













 Ein echter lebendiger Seestern . . . hab ich vorher noch nie gesehen - naja auch nicht hinterher ;)


 Ach ja - schee wars. Kann man auch mal gesehen haben müssen ;) 

Also bis bald, dann gibts wieder schöne Teilchen in weiß ;)

Liebe Grüße Steffi

PS: Nur mal so - woher wissen soooo kleine Kinder eigentlich das Vollmond ist ????? tzzz