Donnerstag, 8. November 2012

Protokoll

Vielen Dank ... und zwar dafür, dass Ihr meint, ich sehe trotz Kleinkind und "frischem" Baby so fit aus. Eigentlich meinen die beiden es auch ganz gut mit mir, aber letzte Nacht... ein kleines Protokoll:

19:30 beide Kinder schlafen - naja die Kleine bei mir untem im Wohnzimmer - Papa ist noch oben bei der "großen" Maus - wahrscheinlich mal wieder im Schaukelstuhl eingeschlafen ... Aber wir schaffen den 20:15 - Film - Yipiihhhhhhh -das wird ein guter Abend

21:40 Bin ganz stolz - bin nämlich noch immer wach! Ohhhh die Große meldet sich übers Babyphon....

22:00 alles Zureden hat nicht geholfen... sie liegt jetzt bei Mama & Papa im Bett und wartet auf mich - ich muss erstmal runter Papa auf der Couch wecken, die Kleine aus der Wiege holen und nach oben schleichen. Eine Maus links und die andere rechts schlaf ich ein...

01:20 unser Baby meldet sich - vielleicht hält sie noch ein bißchen aus? JA - der Schnuller reicht!!!

02:58 na gut, jetzt wird gestillt - hat aber lange ausgehalten die Maus - soooo brav.

03:30 wache durch irre Träume von Hunden auf - ahh liegt wahrschleinlich daran, dass meiner unten winselt und an der Küchentür hochspringt... schleppe mich nach unten - lass Bella in den Garten. Mein Kater Forrest freut sich über Action in der Nacht und schlüpft fröhlich miauend hinterher.
Setzte mich auf die Treppe und warte.... ach wie schön, da gesellt sich ja jemand zu mir - was mich nur stört sind die 8 Beine! Wickel die halbe Klorolle runter und schnappe mir den Genossen mit einem unterdrückten Panikschrei - schmeiße den Papierberg ins Klo und bete, dass es nicht verstopft.

03:35  Bella kommt wieder rein - mein Kater will nicht - ich geh ins Bett.

04:15 siehe 03:30 nur ohne Spinne

05:00 der Wecker von meinem Freund geht an.

05:10 jetzt wacht er auch endlich auf und geht ins Bad

05:20 meine große Tochter informiert mich, sie sei jetzt wach und will runter zu Papa, der ist aber noch mit dem Hund unterwegs, was mir ein zweijähriges Mädchen natürlich nicht glaubt...

05:30 endlich Papa ist da - ich drück ihm unser Kind in den Arm und schlüpfe zurück ins Bett - gute 20 Min. hab ich noch!! Gott sei Dank ist unsre Ylvi so brav!!!!

05:55 Tja - die Nacht ist rum!!! Auf gehts in den Tag ;)

Heute abend wirds bestimmt besser - ich hoffe es, denn 20:15 kommt the Voice!!

Alles Liebe bis bald

Steffi ;)


Kommentare:

  1. Hallo Schwesterherz,
    ich hoffe, diese Nacht war ruhiger für dich?!
    Knuddel die beiden Süßen mal ganz fest von mir♥
    Bussi,
    Tini

    AntwortenLöschen
  2. :)
    Herzlichen Glückwunsch zu Eurem Baby,
    die Nächte scheinen ja lang zu sein :)
    LG
    Taty

    AntwortenLöschen
  3. Na, da ist ja toll was los im "Lille Milla Haus"! Von Langeweile keine Spur!
    Ich wünsch euch ganz viel Glück und genießt die Zeit mit den beiden Süßen,
    denn sie vergeht viel zu schnell!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Steffi, ich war lange nicht mehr hier und hab somit noch gar nicht gewusst, dass ihr eine kleine Ylvi habt. So ein süsser Namen und ich freu mich SEHR für euch, dass nun - trotz schlafloser, kurzer Nächte (ohje) - euer Glück perfekt ist. Ich wünsch dir eine wunderschöne Babyzeit und hoffe, dass du so viele Momente wie es geht in vollen Zügen genießen kannst!

    Fühl dich gedrückt, Martina

    AntwortenLöschen
  5. Scheint ja ziemlich stressig zu sein !
    Herzlichen glückwunsch zu eurer Ylivi ! ;)

    GLG !

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön, dass Du bei mir vorbeischaust! Freu mich über eine Nachricht von Dir!
Liebe Grüße
Steffi