Donnerstag, 23. Februar 2012

es grünt so grün....

ist der nicht süß? 

Hab mich sofort verliebt, ich weiß megakitschig!! 

Ist ja auch nur zum Spielen für meine Tochter.. ;)








Ich hab mir mal wieder was bei Euch abgeguckt... und die liebe Juliane hat dann noch gepostet, dass es beim Schweden Muscari gab.... naja kurz drauf war ich selbst dort und hab mich ein bißchen eingedeckt ... und überall verteilt!

Ich brauch die Blümchen, hab Frühling-Weh.....





 Wer sich jetzt gleich  fragt... he - wieso ein Ei neben der Tasse?? 

Das ist so ein Familienbrauch meiner Schwiegerleute! Zu Ostern wird nach dem Osterfrühstück eins vom Pfarrer höchstpersönlich geweihtes (hartgekochtes) Ei draußen übers Haus geworfen... man darf es nicht fangen! Wenns heile bleibt, dann heißt das viel Glück fürs neue Jahr (Meistens wird so lang geworfen, bis eins heile bleibt, oder wir bestätigen alle, dass wir eh nicht an son Humbug glauben ;) )

 So, als wir unser eigenes Häuschen kauften, haben wir auch ein Ei geworfen (allerdings ungeweiht ... habs  net so damit) und gleich das erste blieb heile!!! Ein gutes Zeichen also - bis jetzt ist es auch so geblieben ;)

Der Korken ist von der Sektflasche mit der wir auf unser Häuschen anstießen!!! Schöne Erinnerungen...


und jetzt brauch ich unbedingt Eure Meinung!! Hab so eineen schönen alten Spiegel gefunden... ist richtig schön alt, Anfang letztes Jahrundert. Weiß ich weil noch ein Stück alte Zeitung auf der Rückseite klebt....

aber er war mintgrün gestrichen... hab mich gleich an abschmirgeln gemacht.. dann wollte ich schon streichen, aber irgendwie hat er so auch was... guckt mal und sagt, was ich machen soll.  




Hab heute einen leckeren Quark-Mohn Kuchen mit Birnen gebacken... gleich kommt eine gute Freundin  und wir machen Mama/Kids treffen. Meine Süße ist schon ganz aufgeregt ...

Bald ist der Frühling da.... macht es Euch schön!!

Liebe Grüße Steffi

Kommentare:

  1. Hallo Steffi,
    ach ist der Frosch süß. Und du hast wenigstens einen guten Grund vorschieben können, ihn zu kaufen.....lach. Meine Kinder sind diesem Alter längst entwachsen und würden mich für verrückt erklären, wenn ich so was anschleppe. Aber er hat ein total niedliches Gesicht.

    Euer Familienbrauch gefällt mir. Ich mag solche Rituale, obs was bringt oder nicht, wer weiss das schon?!

    Und dein Spiegel??? Unbedingt so lassen!!! UNBEDINGT!!! Der hat echt Charme, so wie er ist.

    Ein liebes Grüßle von Kati

    AntwortenLöschen
  2. Schön ist der Frosch :-) und von den Brauch deiner Familie hatte ich noch nie gehört.
    Der Spiegel gefällt mir sehr gut und ich würde ihn so lassen! Das sieht wirklich Toll aus!!

    Liebe Grüße und einen schönen Abend wünsch ich Dir,
    Esther

    AntwortenLöschen
  3. hallo steffi, den spiegel würde ich auf jeeeden fall so lassen, er sieht toll aus! eure glücksbräuche hören sich lustig an! sekt- und weinkorken sammle ich schon lange, seit einiger zeit mache ich mit einer stecknadel zettelchen daran, mit datum und anlass drauf ; macht spass, sich das nach einer weile nochmal anzusehen...liebe grüße an dich und kuss-an-den-frosch, der ist herrlich!

    AntwortenLöschen
  4. Hej Steffi,
    der Frosch ist soooooo herzig! Schaut aus wie eine Badekugel.
    Den Spiegel würde ich so lassen, der hat echt Charm so !
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Steffi

    Du ich würd den Spiegel auch so lassen!!! Wenn es dir nach einer Zeit nicht mehr gefällt kannst du ihn ja verändern!

    Ganz liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Steffi,
    den Spiegel unbedingt so lassen!!!! Hör auf dein Schwester♥ ;D
    Süß mit den bepflanzten alten Kännchen...und die kleine Hand von Milla....och ich möcht die Maus sooo gern mal wieder knuddeln....bestimmt hat sie mich wieder vergessen...
    Hier ist leider nur REGEN....wie solls auch anders sein..
    Drück dich und Bussi,
    Tini♥

    AntwortenLöschen
  7. Meine liebe Steffi,
    der Frosch wirft ja einen Blick in die Kugel und ich hatte Dich ja beim lezten Post schon direkt gefragt, nun habe ich aber die Antwort durch deinen Kommentar bei Tini!!
    Ja es stimmt also :)) Freue mich sehr für Dich :)))
    So meine Meinung, der Spiegel ist so wie er ist absolut genial, lass ihn so!!!
    Hihi Tini sagt es auch, dann sind wir ja schon zu zweit grins!!
    Was sagst Du nun dazu?
    Hab ein schönes Wochenende und sei ganz lieb gegrüßt von
    Marlies

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marlies,
      ja mir gefällt der Spiegel ja auch so wie er ist, war mir nur unsicher wegen dem Grün...

      vielen lieben Dank!! Wir freuen uns auch sehr, sind schon ganz gespannt, was unsre Kleine davon hält ;)

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen
  8. N'abend liebe Steffi,
    durch Zufall bin ich nochmal hier um etas nachzusehen und sehe hier gerade deine Antwort, bitte sei doch so lieb und antworte mir auf meinem Blog, da ich es zeitlich einfach nicht schaffe überall zurück zukommen! Schreib einfach immer unter den aktuellen Post, auch wenn es nichts mit deiner Antwort zu tun hat, aber so sehe ich deine Antwort wenigstens. Wäre schade wenn ich denke Du antwortest mir nicht oder ;))?
    liebe Grüße
    Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Steffi,
    Ich bin gerade auf Deinen wunderschoenen Blog gestossen!!! Dein Zuhause ist wirklich sehr gemuetlich.
    Den Spiegel wuerde ich auf jeden Fall so lassen. Er passt ja auch perfekt zum Sofa. Den Frosch finde ich total
    knuffig...
    Liebe Gruesse
    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Steffi,

    vielen Dank für deinen lieben Besuch bei mir....ja GG kann schon ganz schön abhängig machen!
    Ich liebe diese Frösche, habe selbst auch einige davon...hab' sie immer geknutscht..und plötzlich
    wurde aus einem ein Prinz...mit dem bin ich bis heute sehr glücklich!

    Den Spiegel finde ich klasse so, er passt perfekt in dein schönes Wohnzimmer (was man davon im Spiegel sieht),
    und den Brauch mit dem "Eier-übern-Zaum-werfen" finde ich sehr schön, habe noch nie davon gehört.

    Deinen Blog finde ich wunderschön und komme gerne wieder,
    herzlichst,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Steffi,

    bin über Dawanda zu Dir herübergestolpert, und es gefällt mir hier sehr gut. Ich werd mich gleich mal als Leserin eintragen. Also, wenn du mich fragst, mir gefällt der Spiegel so sehr gut. Ich würd ihn wohl so lassen. Vielleicht lässt du einfach ein Ei entscheiden...;O)

    liebste Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen

Hallo! Schön, dass Du bei mir vorbeischaust! Freu mich über eine Nachricht von Dir!
Liebe Grüße
Steffi